Vilma Flood

Schweden

Vilma Flood
Single: Chest
VÖ: 26.11.2020
Label: Startracks

Vilma Flood hatte 2019 ihren Durchbruch in der skandinavischen Americana-Szene, als ihr zweites und von Tobias Fröberg produziertes Album "Moodswinger" in allen wichtigen Medien begeisterte Kritiken erhielt und ausverkaufte Shows in ganz Schweden sie an die Spitze des Genres setzten. Oft wird sie mit Karen Dalton, Mary Margaret O'Hara und Ane Brun verglichen, doch immer strahlt die Künstlerin etwas ihr ganz Eigenes aus, eine besondere Tiefe und Eigenständigkeit. Vilma Flood präsentiert Kurzgeschichten, die alle mit außergewöhnlich-einnehmendem Gesang vorgetragen werden.

Im Frühjahr 2020 erschien "The End", eine eigenständige Single, und Schwedens größte Zeitung Aftonbladet rief aus, dass für diese außergewöhnliche Künstlerin nun endlich die Zeit für Größeres gekommen sei.
Die neue Single "Chest", erneut von Fröberg produziert, wird am 26. November 2020 über Startracks veröffentlicht. Der Song beginnt mit einer einsam klingenden Orgel, die schließlich dem vollen, melancholischen Timbre Vilma Flood's weicht, in dessen Mittelpunkt immer der intensive Gesang steht.

“It’s about when the dark gets you, both inside you and around you. To feel indifference and inadequacy is every autumn’s curse”, berichtet Flood über den neuen Song und gerade in diesen Zeiten mag uns das Gefühl der Unausgeglichenheit nicht unbekannt vorkommen. In diesem Jahr ist Flood auf Aufnahmen ihrer Künstlerkollegen "The Legends" and "I'm Kingfisher" zu hören, ein Weg, den sie in Zukunft noch weiter erkunden möchte. “It’s been so much fun and also very much needed after the release of my latest record. I needed to explore in the studio, put some focus on other things than my own music and collaborate with new people. It’s been very rewarding, just to let go of control and really try out new things.”

Das dritte Album von Vilma Flood ist in Planung, auch wenn sich die Schwedin derzeit noch im Schreibprozess befindet: “I’m in a phase now where I think about the new songs every day, putting things down, rewriting. I have a slight feeling that the next one will sound more from bass on up."

Video

Termine

Keine aktuellen Termine