Rikke Normann

Norwegen

Rikke Normann
Album: the art of letting go
VÖ: 19. März
Label: RikkiLeaks

Mit ihrem neuen Album „the art of letting go“ veröffentlicht die Norwegerin Rikke Normann am 19. März ihr neues Album und übernimmt endlich die Kontrolle - über ihr Leben, ihre Traumata und den kreativen Prozess. "the art of letting go" ist ein Neuanfang.

"the art of letting go" ist das fünfte Album der norwegischen Künstlerin Rikke Normann und besteht aus elf ehrlichen, persönlichen und herzzerreißenden Songs. Es ist ein Album über das Loslassen von Dingen. Manchmal lassen wir freiwillig los und manchmal tun wir es nicht. Die einzige Konstante im Leben eines Menschen ist der Wandel und um diesen in unserem Leben zuzulassen, müssen wir in der Lage sein, loszulassen. Loslassen von Gewohnheiten, Menschen, Beziehungen und Träumen. Von Gefühlen, Verlusten und Bildern von uns selbst. Von Perfektion, Vorurteilen, Unsicherheiten und Zweifeln. Loslassen von zu viel Ernsthaftigkeit und dem Wunsch, dazuzugehören. Die Kunst des Loslassens besteht darin, die Narben, die wir bereits haben, zu akzeptieren und die Angst vor neuen zu verlieren.

“I thought I wrote an album based on observations of what friends and people around me were going through, but when I sat there listening to the end result, it hit me that the album was as much about me and the changes in my life, as it was about them”, sagt Rikke über das Album.

Termine

Keine aktuellen Termine